Bewegung & Fitness

Start in ein bewegtes Leben

Unter dem Motto: "Start in ein bewegtes Leben" läuft im interdisziplinären Rahmen des Adipositas Zentrums Karlsruhe seit 14. September 2006 ein bedarfsangepaßtes Bewegungstraining unter sportwissenschaftlicher und physiotherapeutischer Leitung.

Ein Einstieg in das fortlaufende Bewegungstraining ist jederzeit möglich.

Es besteht die Möglichkeit der Teilnahme in einer Trainingsgruppe bzw. einer individuellen Betreuung in Einzeltrainingsstunden (evtl. auch zuhause, Anfrageformular). Das Bewegungsprogramm umfaßt auch ein bedarfsangepaßtes Bewegungstraining im Wasser (Wassergymnastik).

In den einzelnen Trainingsterminen werden praktische und bedarfsangepaßte Bewegungsmöglichkeiten vorgestellt und gemeinsam spielerisch und mit Spaß und Freude in der Gruppe umgesetzt. Im Rahmen eines 4-Stufen Modells ist vorgesehen die Trainingsgruppe über einen längeren Zeitraum (mind.10 Monate) zu betreuen, um nachhaltige und dauerhafte Verbesserungen in punkto Bewegungsverhalten zu erreichen (Nähere Informationen auf Anfrage).

Leitziele des Kurses sind: Spielerisches Heranführen an Bewegung und Training, unterschiedliche Bewegungsmöglichkeiten und die energetische Wirkung von verschiedenen körperlichen Aktivitäten kennen lernen, Motivation und Lust zur Teilnahme an körperlichen und sportlichen Aktivitäten aufbauen und fördern, Möglichkeiten zur Realisation eines „bewegten Alltags“ und zur Vermeidung von Inaktivität kennen lernen z.B. Minutentraining, Sitzballgymnastik, Übungen mit Kleingeräten etc. sowie wirbelsäulengerechtes und allgemein gelenkschützendes Verhalten aneignen.

Die Trainingsgruppen und die Einzeltrainingsbetreuung wird von Reinhard Pfeiffer (Sportwissenschaftler) und Matti Peltonen (Physiotherapeut) geleitet und durchgeführt.