Ablauf/Erstkontakt

Am Anfang steht die ausführliche Erhebung Ihrer Vorgeschichte bezüglich Ernährung, Bewegung, Verhalten, sozialen Umfeld, familiärer Risikokonstellation und gegebennenfalls psychischer Probleme  (beim Ernährungsmediziner). [mehr]

Dann erfolgt die gründliche Abklärung internistischer Ursachen und Folgeerkrankungen Ihres Übergewichts (beim Endokrinologen). [mehr]

Hier werden dann auch die Weichen für die weiteren Behandlungschritte gestellt (z.B. Ernährungsberatung, Sportprogramme, Stoffwechseleinstellung uva.).

Eine Vorstellung in der Adipositas-Sprechstunde der Klinik für Allgemein- und Visceralchirurgie sollte ab einem BMI von 40, vor allem wenn schon Folgeerkrankungen bestehen, im weitern Verlauf erfolgen. Dort werden Ihnen dann die Möglichkeiten, Erfolge wie auch Risiken von operativen Eingriffen ausführlich direkt von den Operateuren erläutert. [mehr]

Downloads

Ablaufplan
Datei

Laufzettel präoperative Phase
Datei

Laufzettel postoperative Phase
Datei