Weiterbildung

Der Direktor des Instituts hat die volle Weiterbildungsbefugnis zum Facharzt für Pathologie. Alle ärztlichen Mitarbeiter/innen sind Fachärzte/innen. Sie sind Mitglied fachärztlicher Gesellschaften und Weiterbildungsorganisationen wie der Deutschen Gesellschaft für Pathologie, der Internationalen Akademie für Pathologie und dem Berufsverband Deutscher Pathologen. Die Ärzte/innen nehmen regelmäßig an Fortbildungsveranstaltungen dieser Gesellschaften oder Organisationen teil.

Im Rahmen regelmäßiger klinisch-pathologischer Konferenzen und interdisziplinärer Arbeitskreise sowie Tumorkonferenzen erfolgen aktuelle Fallbesprechungen und die Weiterbildung der Ärzte/innen des Städtischen Klinikums und externer Krankenhäuser.

Regelmäßig wird in den am Klinikum angegliederten Schulen für Medizinisch Technische Assistenten/innen Unterricht abgehalten. Im Institut werden turnusmäßig Laborpraktika durchgeführt.