Betriebs-Kita "Klinikzwerge"

Wer sind wir?

Die Kita "Klinikzwerge" ist eine Einrichtung des Städtischen Klinikums, in die Kinder von aktiv Beschäftigten des Klinikums aufgenommen werden. 

Die Tagesstätte wird von der AWO Karlsruhe gemeinnützige GmbH betrieben. Die Kinder werden in insgesamt vier altersgemischten Gruppen betreut. Die überschaubare Gruppengröße ermöglicht Geborgenheit und lässt gleichzeitig genügend Raum zur persönlichen Entfaltung.

Wie sieht unser Angebot aus?

Der zunehmende Wandel innerhalb der Arbeitswelt erfordert auch eine Flexibilisierung der Betreuungs-angebote. 

Mit einer täglichen Kernöffnungszeit von 7:00 bis 17:30 Uhr und Randzeiten von 5:45 bis 21:15 Uhr, die angepasst an die Schichtzeit im wöchentlichen Wechsel angeboten werden, leisten wir einen Beitrag, um beiden Elternteilen eine Berufstätigkeit zu ermöglichen. 

Die Kita ist in den Sommerferien drei Wochen (bei Bedarf Ferienbetreuung möglich) und zwischen Weihnachten und dem 1. Januar geschlossen. Insgesamt sind maximal 20 Schließtage vertraglich geregelt.

Schwerpunkt Sprache und Bewegung

Die Sprache ist ein Schlüssel zur Welt. Sprechen und Denken sind untrennbar miteinander verbunden. Wörter dienen nicht nur der Benennung von Dingen, sondern bilden die Grundlage des Denkens. Die Förderung der Sprachkompetenz im Kindergartenalltag ist daher ein besonderes Anliegen.

Kinder brauchen Bewegung als Motor für ihre Entwicklung, sie erschließen sich darüber Schritt für Schritt ihre Welt. Untersuchungen belegen die po-sitive Wirkung früher Bewegungsanreize auf die gesamte Entwicklung der Kinder. "Offene" und "angeleitete" Bewegungsangebote sowie vielfältige Bewegungsmaterialien und Ausflüge in die Umgebung machen den Kindern Spaß und fördern die Bewegungsfreude.

Pädagogische Ziele

Grundlage für die Betreuung ist der Orientierungsplan Baden-Württemberg. Die Ziele des Orientierungsplans werden über das infans-Konzept umgesetzt. Das Kind soll entsprechend seiner Interessen, seiner Fähigkeiten und seines Alters begleitet werden. Dabei werden die Bereiche Erziehung, Betreuung und Bildung miteinander verknüpft, um so die Entwicklung des Kindes umfassend zu fördern. Eine gute Zusammenarbeit mit den Eltern ist dabei sehr wichtig.

Leitbild der AWO-Kindertagesstätten

Der AWO Karlsruhe gemeinnützige GmbH ist mittlerweile Träger von 18 Kindertagesstätten. Vor dem Hintergrund des Leitbildes ist es Ziel der AWO, qualitativ hochwertige Einrichtungen anzubieten, die den Anforderungen an eine zeitgemäße Erziehung außerhalb des Elternhauses gerecht werden.

Die besondere Prägung der AWO ergibt sich aus ihrer Geschichte und den in ihrem Leitbild und den Leitsätzen verankerten Grundwerten Solidarität, Toleranz, Freiheit und Gerechtigkeit. 

Neben den Grundwerten der AWO werden folgende Leitsätze als besonders bedeutsam erachtet:

  • Förderung demokratischen und sozialen Handelns
  • Gesellschaftliche Visionen
  • Praktizieren von Solidarität und Stärkung der Verantwortung der Menschen für die Gemeinschaft
  • Unterstützung der Menschen, ihr Leben eigenständig und verantwortlich zu gestalten und Förderung alternativer Lebenskonzepte
  • Angebot sozialer Dienstleistung mit hoher Qualität für alle

Anmeldung

Kinder ab 2 Monaten bis 6 Jahre von aktiv Beschäftigten des Klinikums oder wenn die Beschäftigung innerhalb von drei Monaten nach Aufnahme des Kindes aufgenommen wird. 

Platzsharing möglich, wenn in Abstimmung mit Partnerkind voller Platz belegt wird. Dem Aufnahme- und Vergabeverfahren geht die Anmeldung über eine Warteliste voraus. Über die Platzvergabe entscheidet eine Kommission, in der der Arbeitgeber und der Betriebsrat vertreten sind. Die Aufnahme erfolgt i.d.R. zum 1.9. eines Jahres. Bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses ist der Kita-Platz zum Ende des Quartals, frühestens 6 Wochen nach Austritt, abzugeben. Eine Kündigung ist bis zu 4 Wochen vor Monatsende möglich.

Kosten/Monat (ab September 2017)

Wohnsitz in Karlsruhe
Kinder unter 3 Jahren 473 Euro (416 Euro)
Kinder ab 3 Jahren 386 Euro (329 Euro)
Geschwisterkinder 138 Euro (81 Euro)

Wohnsitz außerhalb Karlsruhe
Kinder unter 3 Jahren* 529 Euro (416 Euro)
Kinder ab 3 Jahren* 420 Euro (329 Euro)
* gilt auch für Geschwisterkinder

In Klammer gesetzt sind jeweils die Kosten abzüglich des Zuschusses durch das Klinikum. Die Kostenangaben sind inklusive Verpflegung.

Zusatzbetrag für Randzeiten 25 Euro/Monat
Ferienbetreuung 35 Euro/Woche

Kontakt

Ansprechpartner Betreiber

AWO Karlsruhe gemeinnützige GmbH
Rahel-Straus-Str. 2, 76137 Karlsruhe
Telefon: 0721 35007-0
www.awo-karlsruhe.de

Esther Marggrander, Geschäftsbereichsleitung
Kindertagesstätten
Telefon: 0721 35007-141
e.marggrander@awo-karlsruhe.de 

Eva Winkler, Leitung Kita
Telefon: 0721 750993-27
Telefax: 0721 750992-46
kita-klinikzwerge@awo-karlsruhe.de 

Ansprechpartner beim Klinikum

Kita "Klinikzwerge"
Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH
Kußmaulstraße 1, 76187 Karlsruhe

Luigi Verdone
Telefon: 0721 974-1106
luigi.verdone@klinikum-karlsruhe.de

Susanne Meckel
Telefon: 0721 974-1055
susanne.meckel@klinikum-karlsruhe.de