Stelle

Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen mit abgeschlossener Fachweiterbildung Anästhesie- und Intensivmedizin

Das Städtische Klinikum Karlsruhe ist ein Klinikum der Maximalversorgung mit über 1.500 Betten und mehr als 1.500 Vollkraftstellen im Pflege- und Funktionsdienst. Für die Chirurgische und Neurochirurgische Intensiv Überwachungseinheit und Perianästhesiologische Überwachungsstation der Anästhesieabteilung und die Intensiv-Überwachungseinheit der Inneren Medizin und Pulmologie suchen wir zum 01.02.2017 oder später

Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen mit abgeschlossener Fachweiterbildung Anästhesie- und Intensivmedizin

in Voll- oder Teilzeit in der 5-Tage-Woche im Schichtdienst. 

Diese Überwachungseinheit verfügt über 22 Betten mit umfassendem Monitoring. 

Zur Ergänzung unserer engagierten und aufgeschlossenen Teams suchen wir SIE:

  • mit Berufs- und Intensiverfahrung
  • abgeschlossener Weiterbildung Anästhesie- und Intensivmedizin
  • mit freundlichen Umgangsformen, Empathie und respektvollem Verhalten gegenüber den Kollegen/-innen, anderen Berufsgruppen Patienten und ihren Angehörigen
  • die kooperationsbereit, teamfähig, flexibel und belastbar sind
  • mit Freude an der Anleitung Auszubildender
  • aktiv bei der Umsetzung unseres Unternehmens- und Pflegeleitbildes sowie vorhandener Standards mitwirken

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach TVöD
  • ein umfassendes Angebot an Fort- und Weiterbildungen durch unser Bildungs- und Beratungszentrum bis hin zu Kursen wie Megacode-Training und eine IMC Weiterbildung in Modularer Form
  • Das Konzept "Lebensphasengerechtes Arbeiten im Pflegedienst (LAP©)" bietet die Möglichkeit, Erwerbstätigkeit und private Lebensplanung zu vereinbaren

Sie sind neugierig geworden und haben Interesse? Dann bewerben Sie sich online unter: 

JETZT BEWERBEN

oder senden Sie Ihre vollständigen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an

Kontakt

Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH
GB4/Pflegedirektion
Moltkestraße 90, 76133 Karlsruhe

oder bewerben Sie sich online unter personalabteilung@klinikum-karlsruhe.de. Bitte fügen Sie in diesem Falle sämtliche Bewerbungsunterlagen ausschließlich als PDF-Datei bei. Wir weisen darauf hin, dass wir aus Sicherheitsgründen Bewerbungen, die eine Anlage in einem anderen Dateiformat enthalten, nicht bearbeiten werden.

Wenn Sie noch Fragen haben, stehen Ihnen Frau Lehner, stellv. Pflegedirektorin Tel. 0721-974-1022 und Herr Laag, Pflegedienstleitung Tel. 0721-974-1036 gerne zur Verfügung.