Stelle

Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen für die Comprehensive Stroke Unit in der Neurologischen Klinik

Das Städtische Klinikum Karlsruhe ist ein Klinikum der Maximalversorgung mit über 1.500 Betten und mehr als 1.500 Vollkraftstellen im Pflege- und Funktionsdienst. Für unsere Comprehensive Stroke Unit in der Neurologischen Klinik suchen wir zum 01.03.2017 oder später

Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen 

in Voll- oder Teilzeit in der 5-Tage-Woche im Schichtdienst. 

Wir sind ein sehr gut aufeinander eingestimmtes Team mit einer abwechslungsreichen, interessanten Aufgabe im Bereich Schlaganfallerstversorgung. 

In der Behandlung des akuten Schlaganfalles zählt vor allem die schnelle und kompetente Therapie ("time is brain"). 

Seit 1999 stellt daher unsere Comprehensive Stroke Unit (eine spezialisierte und überregionale Schlaganfallstation) die umfassende und zentralisierte Betreuung von Schlaganfallpatienten im Raum Karlsruhe sicher. Im Kern geht es dabei um die systemische Lysebeandlung unter Monitorüberwachung und allen begleitenden diagnostischen und interdisziplinären therapeutischen Leistungen im Rahmen der Komplexbehandlung Schlaganfall. Die Patienten werden nach dem Frühförderkonzept medizinisch und pflegerisch versorgt und betreut. Dies bedeutet pflegerisch ein Arbeiten nach Bobath in enger Abstimmung mit Krankengymnastik und Ergotherapie. 

Die Stroke Unit besteht aus 12 Monitorplätzen und 14 Anschlussbetten, die von einem gemeinsamen Team betreut werden. Wir bilden weiter in Bobath und Qualifikation zur Stroke Nurse nach den Richtlinien der DSG.   

Zur Ergänzung unserer engagierten und aufgeschlossenen Teams suchen wir SIE:

  • mit freundlichen Umgangsformen, Empathie und respektvollem Verhalten gegenüber den Kolleginnen und Kollegen, anderen Berufsgruppen, Patienten und ihren Angehörigen
  • kooperationsbereit, teamfähig, flexibel und belastbar
  • mit Freude an der Anleitung Auszubildender
  • um aktiv bei der Umsetzung unseres Unternehmens- und Pflegeleitbildes sowie vorhandener Standards mitzuwirken

Wir bieten Ihnen:

  • Eine hochattraktives Lebensumfeld in Karlsruhe
  • Vergütung nach TVöD
  • ein umfassendes Angebot an Fort- und Weiterbildungen durch unser Bildungs- und Beratungszentrum bis hin zu Kursen wie Megacode-Training und eine IMC Weiterbildung in Modularer Form
  • Das Konzept "Lebensphasengerechtes Arbeiten im Pflegedienst (LAP©)" bietet die Möglichkeit, Erwerbstätigkeit und private Lebensplanung zu vereinbaren

Sie sind neugierig geworden und haben Interesse? Dann bewerben Sie sich online unter: 

JETZT BEWERBEN

oder senden Sie Ihre vollständigen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an

Kontakt

Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH
GB4/Pflegedirektion
Moltkestraße 90, 76133 Karlsruhe

Wenn Sie noch Fragen haben, stehen Ihnen Frau Lehnert, stellv. Pflegedirektorin Tel. 0721-974-1022 und Herr Bauer, Pflegedienstleitung Tel. 0721-974-1024 gerne zur Verfügung.