Ihr Abschluss

Die Abschlussprüfung wird vom Regierungspräsidium Karlsruhe veranstaltet und erstreckt sich insgesamt über fast vier Wochen. In dieser Zeit hat jeder Prüfling zwei Tage schriftliche, vier Tage praktische und zwei Tage mündliche Prüfung.

Mit Bestehen der staatlichen Prüfung erhalten die Absolventen die Fachkunde im Strahlenschutz.